Service-Navigation

Suchfunktion

Berufsinformation

Beratung der Handwerkskammern

Ziel:

Die Berater/-innen der Handwerkskammern im Bereich Nachwuchswerbung / Berufsorientierung beraten zu Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten im Handwerk. Außerdem unterstützen die Berater/-innen bei der Umsetzung von praktischen Berufserprobungen im Handwerk sowie bei der Suche von Praktikums- und Ausbildungsplätzen im Handwerk.

Beschreibung:

Einordnung in den Schulalltag:

Die Berater/-innen aus dem Bereich Nachwuchswerbung / Berufsorientierung bieten Schulen unterschiedliche Maßnahmen zur Nachwuchswerbung / Berufsorientierung an. Diese können nach Absprache in der Schule (z.B. am Tag der Berufsorientierung, Infotour an Schulen oder Vorträge im Unterricht), in den Bildungszentren des Handwerks oder im Rahmen von Berufsorientierungs-Praktika in Handwerksbetrieben durchgeführt werden. Die Angebote können ganzjährig in individueller Absprache mit der regional zuständigen Handwerkskammer umgesetzt werden.

Zielgruppe:

Die Beratung im Bereich Nachwuchswerbung / Berufsorientierung richtet sich an Schüler/-innen und Lehrkräfte aller allgemeinbildenden Schulen, Eltern und Handwerksbetriebe.

Gruppenstärke:

Die Beratung zu Nachwuchswerbung / Berufsorientierung kann individuell oder in unterschiedlichen Gruppengrößen, beispielsweise im Unterricht, durchgeführt werden.

Ressourcen:

Finanzielle Ressourcen:

Die Beratung im Bereich Nachwuchswerbung / Berufsorientierung der Handwerkskammern ist kostenlos.

Links:

Fußleiste