Service-Navigation

Suchfunktion

Abitur & Studium

BOGY-Kompass

Ziel:

Zur Begleitung des Prozesses der Berufsorientierung am Gymnasium (BOGY) gibt es die Broschüre „BOGY-KOMPASS“ der Agentur für Arbeit. Dieses Schülerarbeitsheft dient als individueller Begleiter bei Überlegungen und Aktivitäten zur Berufs- und Studienwahl ab Klasse 9 bis zum Abitur.

Beschreibung:

Der BOGY-Kompass erscheint als sehr ansprechend gestaltete, farbige Loseblattsammlung. Er ist Teil des individuellen Portfolios „Meine Berufs- und Studienorientierung“ einer jeden Schülerin und jedes Schülers. In den verschiedenen Kapiteln sammeln die Schülerinnen und Schüler alles, was sie im Verlauf des BOGY-Prozesses erarbeiten und zusammentragen. Er hilft Schülerinnen und Schülern bei der Beruflichen Orientierung und ermöglicht es Eltern, Lehrkräften, der Berufsberatung und Betrieben die Jugendlichen auf ihrem Berufsfindungsweg zu unterstützen.

Einordnung in den Schulalltag:

Der BOGY-Kompass kann als Arbeitsheft sowohl im Unterricht als auch unterrichtsbegleitend eingesetzt werden.

Zielgruppe:

Für Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 9/10 der allgemeinbildenden und Klasse 11 der berufsbildenden Gymnasien.

Gruppenstärke:

Klassengröße

Ablauf:

Das Heft wird direkt an die Gymnasien zum Beginn des Schuljahres ausgeliefert. Exemplare kann man bei der Agentur für Arbeit nachfordern. Den aktuellen BOGY-Kompass kann man auch bei der Agentur für Arbeit herunterladen. Der BOGY-Kompass wird den Schülerinnen und Schülern zu Beginn der Klasse 9 ausgehändigt. Die Arbeitsblätter können je nach Wunsch teilweise gemeinsam im Unterricht oder individuell erarbeitet werden. Die Schülerinnen und Schüler nutzen den BOGY-Kompass eigenständig bis zum Ende ihrer Schulzeit.

Partner:

Agentur für Arbeit

Kontakt:

Regionaldirektion Baden-Württemberg - Bereich 210

Hölderlinstraße 36, 70174 Stuttgart

Baden-Wuerttemberg.Berufseinstieg@arbeitsagentur.de

Fußleiste