Navigation überspringen

BO durchstarten!

Frau in Sprintstartposition

Berufsorientierung war in der vergangenen Zeit nicht einfach. Vor allem praktische Erfahrungen in Unternehmen und Institutionen zu machen, war für viele Jugendliche pandemiebedingt schwer möglich gewesen. Deshalb soll die Berufliche Orientierung in diesem Jahr noch einmal verstärkt in den Fokus gerückt werden.

Nun heißt es „BO - durchstarten!“ und für alle Beteiligten den Turbogang einlegen. Dazu wird vom 4. bis zum 8. Juli eine „Auftaktwoche der Beruflichen Orientierung“ an den Schulen im Land stattfinden. Informationen finden Sie im offiziellen Schreiben der Kultusministerin Theresa Schopper.

Informieren Sie sich hier über Möglichkeiten zur Berufsorientierung. Schauen Sie regelmäßig vorbei - die Angebote und Unterstützungshinweise werden fortlaufend aktualisiert.

Angebote und Unterstützungshinweise

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.